Auf eisigen Spuren zur heißen Rock-Show

Showerlebnis

18. August 2022

Auf eisigen Spuren zur heißen Rock-Show

Während es im Zuschauerraum angenehm kühl ist, geht es jedoch auf der Eisfläche der Arena de Fiesta heiß her. Harte Gitarrenriffs eröffnen die Party und reißen mich und das Publikum mit. Die Spannung entlädt sich in einem tosenden Applaus, von dem getragen die Tänzer auf die gefrorene Bühne gleiten. Spotlights bannen die Aufmerksamkeit auf die Rocker, deren Charisma noch in der letzten Reihe zu spüren ist. Bei ihrer Strahlkraft geht das Publikum wie von ganz allein mit.

Zeitreise en détail

Funken sprühen bei den kunstvoll aber lässig ausgeführten Sprüngen. Ich lasse mich von der eigens für die Show konzipierten Choreografie und ihrem Lichtspiel faszinieren. Die aufwendig geschneiderten Kostüme wie die mit Strass besetzten Lederjacken, Jeans und Nieten beamen mich zurück in die Blütezeit des Rock’n’Rolls und der großen Stadiontouren, als der durchdringende Bass der großen Rockbands den Boden zum Vibrieren brachte.

Pirouetten schneller als ein Tornado werden zur Musik der Rocklegenden der 70er, 80er und 90er Jahre auf der Eisfläche gedreht, während die artistischen Hebefiguren und die gezeigte Körperbeherrschung mich zum Staunen bringen. Kühles Weiß und stimmungsvolles Rot sowie das Spiel mit dem Feuer lassen die aufregenden Stunts in fulminantem Licht erstrahlen.

Rock on Ice, Ice Baby

Die rasanten Wechsel und Showeinlagen der hitzigen Rocker und coolen Ladies sorgen für eine stimmige, actiongeladene Show bei der dank sanfter Rockballaden auch das Herz nicht zu kurz kommt. Und das Herz brennt!

story teilen