Familienurlaub: 7 Wow-Momente im Hotel Matamba

Erlebnishotels

29. September 2022

7 Wow-Momente im Hotel Matamba

Das Abenteuer. Afrika. Dein Familienurlaub. Der nächste große Wow-Moment. All das ist viel näher, als du denkst: Im Hotel Matamba bist du mittendrin im Erlebnis Afrika – und tanzt mit der ganzen Familie von einem faszinierenden Augenblick in den nächsten. Stell dir nur einmal vor, du bist …

1. Von jetzt auf gleich in Afrika

Die schweren dunklen Holztüren schwingen auf und vor dir tut sich nicht einfach eine Lobby auf, sondern eine ganze Welt voller afrikanischer Lebensfreude. Warmes Sonnenlicht, das durch das große runde Deckenfenster hineinschaut, streichelt grünleuchtende Palmen und Farne. Von sandfarbenen Brüstungen hängen exotisch gemusterte Stoffe herab. Und aus den charmanten Lehmhütten, in denen sich die Rezeption verbirgt, lächelt dir schon ein herzliches Willkommen entgegen.

2. Mit Künstlergrüßen aus Kamerun

Überhaupt schaust du im Hotel Matamba in unzählige Gesichter – und viele von ihnen haben eine lange Reise hinter sich: Behände geschnitzte Holzmasken, die in Kamerun gefertigt wurden, schmücken die die Flure, Zimmer, die Restaurants Zambesi und Bantu, die Jafari Bar… das gesamte Hotel Matamba eben. Jede Maske – sowie zahlreiche weitere Kunstgegenstände, Möbel, Gefäße und andere Unikate – wurde in einem eigens für diesen Zweck gegründeten Künstlerdorf von Hand kreiert. Ihr Anblick fühlt sich also nicht nur atemberaubend nach Afrika an, er ist es auch!

3. Mitten im Dschungel

Wo wir gerade bei diesem mitreißenden Afrika-Feeling sind: Im Herzen des Hotel Matamba floriert ein tropischer Dschungelgarten voller Leben. Durch die prächtig-üppige Pflanzenwelt dringt leise die vielstimmige Geräuschkulisse der afrikanischen Wildnis. Auf einer lauschigen Lichtung flackert ein gemütliches Lagerfeuer. Und über das belebende Plätschern der Wasserstelle legt sich sanft glockenhelles Kinderlachen.

trust.and.breathe (Instagram)

4. Ein Hotel voller Abenteuer

Dieses Lachen kommt nicht von ungefähr: Hier balanciert ein wagemutiger Nachwuchs-Abenteurer gerade über die schmale Brücke, die über die Wasserstelle führt. Und eilt von dort aus bald schon in das nächste Abenteuer. Eine ganz besondere Überraschung, die Kinderaugen strahlen lässt: Der Savannengang, in dem die kleinen Draufgänger an der Wand den Flur in Richtung Restaurant Zambesi entlang klettern können.

5. Beim African Barbecue

Im Restaurant Zambesi angelangt tauchst du zwischen der Live-Grill-Station und unzähligen Salatvariationen tief in die köstlichen Genusswelten von ganz Afrika ein. Von der nordafrikanischen Tajine bis zum südafrikanischen Potjekos begibst du dich auf eine würzige Reise durch den ganzen Kontinent. Während die kleinen Feinschmecker ihre persönlichen Lieblingsleckerbissen am ganz exklusiven Kinderbuffet entdecken, genießt ihr alle das gesellig-frohe Feeling, an einem feierlichen Dorfbarbecue teilzunehmen.

singlerider_girl (Instagram)

6. Was für ein Ausblick

Apropos Genuss: Der Ausblick aus deinem Safarizimmer hinaus in Richtung Dschungelgarten ist ein wahrer Augenschmaus! Ein Teppich aus sattem Grün, aus dem sich die Lodge des Restaurant Bantu selbstbewusst erhebt. Und dahinter – da geht das Abenteuer Afrika sogar noch weiter. Geheimnisvolle Brücken, die sich über immergrün bepflanzten Schluchten spannen. Traditionelle Lehmhütten, die sich zu einem versteckten Dorf zusammengefunden haben. Und das Rauschen einer einzigartigen Achterbahn, die sich in spektakulären Kurven durch diese lebendige Themenwelt schlängelt.

7. Grenzenloses Afrika

Kurzum: Da draußen wartet das abenteuerliche Afrika auf dich – und es ruft dich mit all seiner Kraft zu sich. Da ist es doch phantastisch, dass du den wirklich direktesten Direktweg ins Abenteuer gehen kannst: Durch den tropischen Hotelgarten gelangst du unmittelbar in die Themenwelt Deep in Africa! So bleibst du mit allen Sinnen im Erlebnis und nimmst keine Grenze zwischen dem Hotel Matamba und dem Phantasialand wahr. Und dort geht das große Abenteuer Afrika erst richtig los – aber womit beginnen? Mit einem bissigen Ritt auf der Black Mamba oder einer Erkundung der Wildnis im Deep in Africa – Adventure Trail?
So ein Glück: Die Entscheidung wird dir von den Kindern, die voller sonniger Vorfreude vorauseilen, abgenommen.

Der nächste Wow-Moment ist eben näher, als du denkst. Er ist nur eine Hotelbuchung von dir entfernt – und schon tauchst du ein in das mitreißende Abenteuer Afrika im Hotel Matamba!

story teilen