Creating Memories: Gemeinsame Glücksmomente

Erlebnishotels

15. July 2022

Creating Memories: Gemeinsame Glücksmomente

Keine Bindung ist so stark und eng wie die von Eltern zu ihren Kindern. Und dennoch ist jedem klar, dass sich die Beziehung zu den Eltern im Laufe des Lebens verändert. Ein unterschiedlicher Lebensrhythmus entsteht, gemeinsame Zeit wird rar. Wie kann man diese wenige Zeit zu etwas Besonderem machen?

… Ganz klar: Für mich ist ein Kurzurlaub eine großartige Gelegenheit, um sich mal wieder in Ruhe zu unterhalten, sich näher zu kommen, gemeinsame Zeit zu genießen und sich einfach mal etwas Gutes zu tun. Und genau das ist es, wonach meine Mutter und ich uns sehnen! Kraft tanken, Energiereserven aufladen – das geht am besten in einer ruhigen, gemütlichen und wohltuenden Atmosphäre. Neben erholsamen Momenten, dürfen auch die erlebnisreichen Momente nicht fehlen. Und so entschied ich mich für einen Kurzurlaub im Hotel Ling Bao im Phantasialand.

Alltag aus, Auszeit an

Im Hotel Ling Bao taucht man sofort mit allen Sinnen ein in fernöstliches Ambiente. Die bunten, intensiven Farben, die in allen Räumen zu finden sind, springen auf mich über. Exotische Düfte schwirren umher. Hier kann ich gemeinsam mit meiner Mutter dem stressigen und tristen Alltag entfliehen. Keine trüben Gedanken – nur Freude und Zufriedenheit im stimmungsvollen Ambiente. Dank der authentischen Gestaltung spüre ich den Zauber Asiens in jedem Winkel. Ein Gleichgewicht aus Harmonie und Energie der gemütlichen Atmosphäre breitet sich in mir aus.

Fernöstliche Magie ohne weite Reise.

Wenn wir unser gemeinsames Band festigen und uns näherkommen wollen, dann genau hier unter dem Glücksknoten und unter den wachen Augen Buddhas. Im liebevoll eingerichteten Doppelzimmer fühle ich mich geborgen und behütet.

Fernöstliche Entspannung

Der grüne Hotelgarten des Hotel Ling Bao ist eine glanzvolle Wohlfühloase. Der glasklare Pool lädt mich zu einer erfrischenden Abkühlung nach einem sommerlichen Tag im Phantasialand ein. Unter der warmen Sonne fülle ich meine Energiereserven auf und ziehe Kraft aus dem stimmungsvollen Umfeld. Zu meiner hier erlangten inneren Ruhe macht sich ein Gefühl von Glückseligkeit breit. Denn sogar meine Mutter, die sich immer so schützend über mich gestellt hat, kann sich in dieser gemütlichen Ruhestätte völlig gehen lassen und den Schutz der hohen exotischen Pflanzen genießen, die den Lärm und den Alltag von uns fernhalten.

Das wohltuende Wellnessangebot des Hotel Ling Bao vollendet den gemeinsamen Kurzurlaub. Genau jetzt und genau hier will ich meiner Mama etwas zurückgeben, ihr eine Freude machen. Und das mit einer traditionellen Anwendung im Mandala Spa. Hier kann sie sich nach unserem ereignisreichen Tag auf eine chinesische, thailändische oder balinesische Anwendung freuen.

Gemeinsam zu schweigen ist die hohe Kunst der Entspannung zu zweit.

Kulinarische Entdeckungsreisen

In meiner Kindheit war es meine Mutter, dir mir Vieles erklärt und gezeigt hat, die mich immer wieder ermutigt hat, neue Dinge auszuprobieren. Raus aus der Komfortzone, rein ins Genussabenteuer. Im aufregenden Ambiente des Food Market Restaurant Bamboo probieren wir uns gleich durch vier verschiedene asiatische Länderküchen! Ich staune über die zahlreichen hauseigenen Kreationen. Mein Highlight dieser besonderen Tasting-Tour ist das Live-Cooking. Über der heißen Flamme zaubert man mir eine Wok-Kreation nach meinen Wünschen. Sogar thailändisches Teppanyaki-Eis wird vor meinen Augen auf der eiskalten Platte zubereitet. Das habe ich so noch nie erlebt!

Zwischen köstlich duftenden Food Stationen führe ich meine Mutter an die vielfältigen Gerichte heran. Wenn ich sie beobachte, wie sie neugierig eine Sushi-Variation nach der nächsten verspeist und vorsichtig die cremigen Yuzutarte löffelt, wird mir klar, dass wir uns durch dieses gemeinsame Ausprobieren neuer Dinge auch gegenseitig auf eine neue Art kennenlernen.

Von Buddhas Weisheit kosten

Eine warme Sommerbrise weht mir durch die Haare. Gemeinsam mit meiner Mutter genieße ich den wunderschönen Ausblick aus der Dragon Bar und denke an unsere schönen Erlebnisse heute im Phantasialand: cremiges Eis von Annie Himmelreich auf dem Kaiserplatz, aufregender Wasserspaß auf Chiapas, atemberaubender Gesang bei Nobis und so viele mehr… Ich freue mich riesig auf die morgigen Abenteuer im Phantasialand!

Mit einem kühlen Lucky Buddha Bier in der Hand, saugen meine Mutter und ich die magische Energie der Rooftop Bar auf und führen intensive, tiefgründige und inspirierende Gespräche.

Zeit ist wertvoll, man sollte sie gut nutzen.

Ein gemeinsamer Kurzurlaub an so einem außergewöhnlichen Ort war eine phantastische Idee. Eine Kombination aus Wellness und Erlebnis – die perfekte Mischung um gemeinsam zur Ruhe kommen und gleichzeitig neue Erinnerungen zu schaffen, die mich und meine Mutter für immer verbinden werden.

Das Erlebnishotel Ling Bao im Phantasialand steckt voller Wohlfühlmomente. Gemeinsam abschalten, treiben lassen und kostbare Momente in fernöstlichem Ambiente erleben.

story teilen