Germany’s Best Themed Rides

Fahrspaß

8. June 2022

Germany's Best Themed Rides

Wie aus einer Attraktion ein Erlebnis wird

Kennst du diesen „Wow – was war das denn bitte?“-Moment nach der Fahrt? Dein Atem findet langsam zu seinen gewohnten Rhythmus zurück, du wischst dir eine Freudenträne aus dem Augenwinkel und blickst ungläubig zurück auf die imposante Achterbahn, mit der du gerade noch durch diese pulsierende Themenwelt gerast bist.

Genauso zügellos bahnt sich eine Frage den Weg durch deinen Kopf: Was hat dieses Erlebnis so besonders gemacht? War es die abwechslungsreiche Streckenführung? Die überraschend intensive Geschwindigkeit oder die unkonventionelle Sitzposition?

Ja, bestimmt – aber das ist noch längst nicht alles! Denn du spürst bei der Fahrt nicht einfach nur die Fahrt selbst. Du fühlst gleichzeitig, wie du in eine mitreißende, dichte und immersive Welt eintauchst. Eine Welt, die dich spürbar und hautnah umgibt. Das ist es, was die einzigartigen Attraktionen im Phantasialand entscheidend auszeichnet: die vollkommene Verschmelzung mit ihrer Themenwelt.

Gold, Silber und Bronze für das Phantasialand!

Apropos „auszeichnen“: Diese faszinierende Inszenierung unserer Fahrerlebnisse ist vielfach preisgekrönt! So verleiht beispielsweise das anerkannte Branchenmagazin parkscout seit Jahren begehrte Awards für die besten Freizeit-Erlebnisse in Deutschland. Und seit Jahren besetzen Attraktionen aus dem Phantasialand das gesamte Treppchen in einer Kategorie, die sich auf solch immersive Fahrerlebnisse konzentriert: „Germany’s Best Themed Rides“. So auch bei der letzten Preisverleihung im Jahr 2021. Also setz dich, schließ den Sicherheitsbügel und mach dich bereit für die Fahrt auf den 3 bestthematisierten Attraktionen in Deutschland!

Platz 3: Taron

Dein Herz schlägt dir bis zum Hals, während du einige kribbelnde Sekunden lang darauf wartest, dass der intensive Katapultstart dieses Multi-Launch-Coasters dich auf eine spektakuläre Highspeed-Reise durch das mystische Dorf Klugheim schickt. Und dann schießt du los – mitten durch ein beeindruckendes Basaltgebirge hindurch! Hautnah rast eine ganze Welt an dir vorbei: Eben noch konntest du beinah die hölzernen Dachschindeln des Stationsgebäudes streicheln, da tauchst du schon zwischen den schwarzen Gräsern ab, die links und rechts von dir zu einem dunklen Teppich verschwimmen.

Und während der zweite Launch, der dich in den tiefsten nebelverhangenen Gräben Klugheims auf Höchstgeschwindigkeit drückt, noch in dir weiterwirkt, spürst du schon die erfrischende Gischt eines wilden Gebirgswasserfalls auf der Stirn. So vereint mit den Elementen fühlst du nicht allein die Kraft Tarons – sondern die Seele von Klugheim.

Platz 2: Chiapas

Schauplatzwechsel ins farbenfrohe Mexico! Schon wenn du der Wasserbahn Chiapas von der Uferpromenade aus zuschaust, ahnst du, wie eng sie mit dieser freundlichen Themenwelt verbunden ist. Dabei bleibt dir als Zuschauer noch so vieles von dem verborgen, was du erst dann erlebst, wenn du eine frische Forschungsreise mit Chiapas wagst:

Dann entdeckst du eine rätselhafte Ausgrabungsstätte, in der du die Geheimnisse fast vergessener Zivilisationen lüftest. Du feierst den farbenprächtigen Día de los Muertos, umgeben von heiter leuchtenden Totenschädeln bei einem hartnäckigem Fiesta-Ohrwurm. Und du schlägst dich mit dem Expeditionsboot durch die ungebändigte Natur Mexicos: sandbraune Felsmassive, sattgrüne Pflanzenwelten und reißende Wasserfälle – von denen ein besonders steiles Exemplar das spektakuläre Finale von Chiapas bildet, das lange in Erinnerung bleibt.

Kein Wunder, dass DIE Wasserbahn mehrere Jahre in Folge Platz 1 von „Germany’s Best Themed Rides“ belegt hat. 2021 hat die unbestechliche parkscout-Jury die Goldplakette an eine revolutionäre Flugmaschine geheftet.

Platz 1: F.L.Y.

Taron und Chiapas – und so manch weiterer Fahrspaß im Phantasialand – führen auf erstaunliche Weise vor, wie eng eine Themenwelt mit einer ikonischen Attraktion verwoben sein kann. Aber nirgends spürst du dieses Phänomen deutlicher als in Rookburgh!

Wenn du frei wie ein Vogel durch diese lebendige Welt und sogar durch das Hotel Charles Lindbergh hindurch fliegst, wird die gesamte detailverliebte Szenerie Teil des Erlebnisses. Der kühle Dampf aus rastlosen Maschinen sprüht dir entgegen, den rostroten Backsteinfassaden weichst du behände aus und falls ein Explorer im Hotel Charles Lindbergh im richtigen Moment aus seiner Luftfahrerkabine tritt, kannst du während des Flugs beurteilen, wie reinlich er sie hinterlassen hat.

Ja, wenn die Thematisierung des weltweit einzigen Flying Launch Coaster tatsächlich aus einer ganzen Themenwelt und einem aufsehenerregenden Hotel besteht, wundert es nicht, dass F.L.Y. laut der parkscout-Jury nicht nur auf Deutschlandebene Platz 1 der „Best Themed Rides“ belegt, sondern sogar europaweit!

Jede Attraktion ein immersives Erlebnis.

Die wiederholten Auszeichnungen in dieser wertvollen Kategorie sind die Bestätigung dessen, was den Fahrspaß im Phantasialand maßgeblich prägt: Hier ist jede Fahrt ein immersives Erlebnis, nach dem du nicht nur breit lächelnd oder ungläubig staunend auf eine faszinierende Fahrt zurückblickst, sondern auch auf das Eintauchen in eine phantastische Welt. Das gilt natürlich längst nicht nur für die Preisträger-Attraktionen F.L.Y., Chiapas und Taron – aber ein Siegertreppchen hat nun einmal nur 3 Plätze…

story teilen