Geschenke voller Genuss

Gemeinsam mit meinen Söhnen und meinem Mann erkunde ich das geheimnisvoll illuminierte Rookburgh. Normalerweise steuern die drei schnurstracks den nächsten Coaster an, aber in dieser detailverliebten Themenwelt gibt es so viel zu entdecken und zu schmecken! In Rookburgh greifen Genuss und Handwerk ineinander, wie die Zahnräder einer Uhr. Ein zuckriger Duft ist es, der uns alle in ein traumhaftes Schlaraffenland lockt: Emilie’s Chocoladen & Candy Werkstatt.

Säulen gefüllt mit bunten Süßigkeiten und Regale voller Schokolade – ein echtes Süßwaren-Paradies! Hier finde ich bestimmt das ein oder andere liebevolle Mitbringsel für meine Verwandten und Freunde, um ihnen eine Freude mit den außergewöhnlichen Genusswelten des Phantasialand zu bescheren.

Sagenhafte Schokoladenkreationen

Welch kreative Kombinationen ich hier entdecke: Vollmilch, Zartbitter und weiße Schokolade verfeinert mit fruchtigen Toppings wie Banane, Mango oder Heidelbeercrunch. Auch für meinen Papa, einen echten Nussliebhaber, finde ich Schokolade mit Walnuss und Haselnuss. Süß-winterlich wird es mit Rahmkaramell und Zimt. Für meine Freundin finde ich sogar vegane Sorten. Als Bruch oder als Tafel mit exklusivem Rookburgh-Motiv – hier sind besonders kreative Chocolatiers am Werk.

Gläschen voll Glück

Und was erblicke ich hier: edle Chocoladencremes aus der hauseigenen Manufaktur. Erst neulich schwärmte meine Schwester von diesen delikaten Aufstrichen, nachdem sie während ihres Kurzurlaubs im Phantasialand in den Genuss des streichzarten Quartetts kam. Cookie Schokoladencreme, Creamy White Schokoladencreme, Hazel Schokoladencreme und White Coffee Schokoladencreme. Dass es diese vier homemade Cremes nun auch zum Mitnehmen und Verschenken gibt, wird sie sehr freuen. Ich sehe ihre funkelnden Augen schon vor mir … 

Ebenfalls hausgemacht sind die herrlichen Fruchtkompositionen, die mich aus den Gläschen heraus anstrahlen. Für unseren Familien-Brunch nehme ich gleich beide veganen Konfitüren mit und meine Mutter, die passionierte Hobby-Köchin, möchte ich mit dem Pflaumen-Relish überraschen.

Patisseriegenuss für zuhause

Bevor es für uns nach Hause geht, drehen die Jungs in der Themenwelt Berlin noch eine Runde auf dem Pferdekarussell. Von dort wandert mein Blick in das Schaufenster von Törtchen und Co., wo all die feinen Gebäcke glänzen und mich magisch anziehen.

Himmlische Törtchen, sinnliche Eclairs und zarte Cremeküsse – traumhafter Patisseriegenuss made by Phantasialand. Sogar für daheim! Ich besorge noch schnell eine süße Überraschung für meinen Mann, der heute unermüdliche all die Wünsche unserer Söhne ermöglicht hat. Schimmernder Goldstaub und edler Schoko-Dekor: Mit winterlichen Kreationen wie Lebkuchen Love und Snowy Night zaubern wir uns ein Stück Wintertraum in die eigenen vier Wände und genießen so den Abschluss eines traumhaften Tages im Phantasialand.

Kleine Köstlichkeiten für große Genussmomente.

story teilen