Konferenz in Afrika

Tagen & Feiern

28. March 2022

Konferenz in Afrika

Stimmungsvolles Refugium

Neben den großen Locations widmet das Phantasialand auch den kleineren Tagungsräumen viel Herzblut. Das beweist zum Beispiel der Boardroom Kalunga, der nach Afrika entführt.

Ein Ruhepol, der den Kopf frei macht.

Manchmal benötigen Meetings ein wenig mehr Ruhe und Intimität, um das gewünschte Ziel zu erreichen. In den Phantasialand-Themenhotels stehen dafür Konferenzräume bereit, die ihresgleichen suchen. Sie sind jeweils Teil ihrer Welt – ob im asiatischen Hotel Ling Bao, das ganz nach den Regeln des Feng-Shui gebaut und eingerichtet wurde, oder im Hotel Matamba, dessen äußere Gestalt ebenso authentisch afrikanisch ist wie die gesamte Inneneinrichtung. Im pulsierenden Phantasialand sind diese Locations Rückzugsorte und Ruhepole, die den Kopf frei machen für konzentrierte Gespräche und weitreichende Entscheidungen. Das mit vielen kunsthandwerklichen Details überaus liebevoll und sorgfältig gestaltete Ambiente vermittelt den Eindruck, man befinde sich inmitten Asiens oder Afrikas.

Warme Farben und behagliche Atmosphäre

In Kalunga beispielsweise, der sich als Boardroom anbietet, schmücken eigens in Kamerun gefertigte Masken die Wände, wo diese nicht mit eindrucksvollen Tierreliefs versehen sind. Die für den Kontinent so typischen warmen und erdigen Farben zaubern eine behagliche Atmosphäre und nehmen Sie mit auf eine Reise nach Zentralafrika. Gleichzeitig sind die Meetingräume mit der modernsten Konferenztechnik ausgestattet und werden vom hochprofessionellen Tagungsservice betreut, der – wie man das vom Phantasialand insgesamt kennt – keinen Wunsch unerfüllt lässt.

story teilen