Urige Speisen. Alte Zeiten.

Genusswelten

23. April 2022

Urige Speisen. Alte Zeiten.

Rutmor’s Taverne

Es gibt Restaurants, in die man wegen des Essens geht, in andere wegen des Ambientes. Und dann gibt es Rutmor’s Taverne.

Mitten auf dem Dorfplatz

Stell dir vor: Du sitzt mit einem Krug Andechser frisch vom Fass in der warmen Sonne, mitten auf dem Dorfplatz von Klugheim. Unweit saust Taron durch die Felsen, aus der urigen Gaststube wehen verlockende Düfte…und du lässt es dir so richtig gut gehen. Genau das erwartet dich in Rutmor’s Taverne!

Fast vergessene Genüsse

Klassische Gerichte nach alter Kochkunst landen hier frisch auf dem Teller: Eierknöpfli und Kartoffelsalat, bei dem du die gute Seele der Köchin mit jedem Bissen spüren kannst. Und wir wären nicht im Phantasialand, wenn nicht selbst der Schinken auf dem Vesperbrett eine ganz eigene Geschichte hätte…

Wie in alten Zeiten

Bei Rutmor schmeckt es wie bei Oma: Zünftig, herzlich und einfach lecker! Hier genießt du echte Hausmannskost mit besten Zutaten – und der typischen Phantasialand-Raffinesse: Zarte Schweinshaxe in würziger Malz-Hopfenkruste. Riesige Kalbsschnitzel in gusseisernen Pfannen. Kaiserschmarrn mit einer Kompottauswahl zum Niederknien!

Wer uriges Essen wie bei Oma liebt, is(s)t hier genau richtig!

Rutmor

story teilen